15 Mai

Azubis der MGO Fachverlage organisieren Vortragsreihe MGO erklärt

15 Mai

Vortragsreihe „MGO erklärt“Auszubildende organisieren Vorträge zu Gesundheitsthemen in Kulmbach

„MGO erklärt“ ist ein Projekt, bei dem Auszubildende der Mediengruppe Oberfranken – Fachverlage und der Bayerischen Rundschau regelmäßig Vorträge mit freiem Eintritt zu gesundheitlichen Themen organisieren. Am vergangenen Donnerstag, den 9. Mai, war Prof. Dr. med. Matthias Schürmann zu Gast in Kulmbach. Der am Sana-Klinikum Hof tätige Chefarzt und Unfallchirurg referierte vor mehr als 100 Zuhörern über das Thema „Knieprobleme – vom Meniskus zur Arthrose“.

Dabei schilderte er ausführlich und anschaulich die Hintergründe der gängigen Knieerkrankungen sowie die modernen Möglichkeiten der Vorbeugung und Behandlung – von der Krankengymnastik über Schlüssellochoperationen bis zum Gelenkersatz. Außerdem erfuhren die Teilnehmenden des schnell ausgebuchten Vortrags eine Menge Dinge, die man selbst für ein gesundes Knie tun kann, um schweren Knieerkrankungen vorzubeugen. Denn „der beste Therapeut sind Sie selbst.“ Prof. Schürmann empfahl, sich möglichst so zu verhalten, „wie es die Natur für uns vorgesehen hat. Wir sind eigentlich dafür gebaut, dass wir große Strecken zurücklegen.“ Die Ausführungen des Chefarztes sorgten für Begeisterung, da viele praxisnahe Tipps gegeben und anhand von Fotos aus dem OP interessante Einblicke gewährt wurden. So erklärte Prof. Schürmann beispielsweise die Schwierigkeiten, ein Kreuzband zu ersetzen oder erläuterte die Vorgehensweise bei Knorpelverletzungen.

Prof. Dr. med. Matthias Schürmann referiert bei der VBortragsreiehe "MGO erklärt" über das Thema Knieprobleme

Prof. Dr. med. Matthias Schürmann hielt einen Vortrag zum Thema Knieprobleme

Neben der Wissensbereicherung zu Therapiemöglichen von Verletzungen, Entzündungen und Verschleißerkrankungen stellten die Auszubildenden den Zuhörern außerdem die neue Website der Vortragsreihe mgo-erklärt.de vor, auf der sich alle Informationen zu vergangenen sowie kommenden Vorträgen befinden. Dazu gab es eine Übersicht über das Azubi-Organisationsteam und alle bisherigen Spendenempfänger des Projekts „Franken HELFEN Franken“, für welches nach jedem Vortrag Geld gesammelt wird.

Kommender Vortrag am 12. Juni

Der nächste Vortrag der Reihe „MGO erklärt“ widmet sich dem Thema  „Die Lorenga-Methode – Entspannungsförderung und Stressbewältigung nach Loretta Steinhäuser“. Er findet am Mittwoch, 12. Juni um 18.30 Uhr in der E.C.-Baumann-Straße 5 in Kulmbach (Veranstaltungsraum Kantine / 2.OG) statt.

Über die Autorin: Janike Dombrowsky ist Duale Studentin bei den MGO Fachverlagen.