15 März

Neue Redaktionsvolontärin in der MGO, Cindy Dötschel

15 März

Start in der MGO mit… Cindy DötschelNeue Mitarbeitende in der Mediengruppe Oberfranken vorgestellt

Cindy Dötschel ist seit März Redaktionsvolontärin in der MGO. Im Interview erzählt sie, in welchen Bereichen sie arbeiten wird, was sie an ihrem Job am liebsten mag und was sie privat nicht missen möchte.

Was war die beste Entscheidung in Ihrer beruflichen Laufbahn?

Zum einen Kommunikationswissenschaft in Bamberg zu studieren und zum anderen vor mittlerweile über drei Jahren als freie Mitarbeiterin beim Coburger Tageblatt, meiner Heimatzeitung, anzufangen. Sonst wäre ich jetzt vermutlich nicht hier!

In welchem Bereich der MGO sind Sie nun tätig? Und welche Aufgaben übernehmen Sie dort?

Ich bin seit dem 1. März als Redaktionsvolontärin tätig, für die nächsten zwei Monate ist mein Arbeitsplatz in der Zentralredaktion in Bamberg. Danach geht es für jeweils vier Monate in die Lokalredaktionen nach Coburg und Kronach. Ich bin gespannt, welche Herausforderungen mich in den nächsten zwei Jahren als Volontärin erwarten und freue mich auf viele spannende Reportage-Themen.

Auf was könnten Sie in Ihrem Leben nicht verzichten?

Das ein oder andere Stückchen Schokolade, Lippenstifte, meine Katze, Kaffee, gute Thriller, …

Was macht Ihnen an Ihrem Beruf am allermeisten Spaß?

Vor allem die Abwechslung und das Schreiben. Durch die verschiedenen Themen, über die berichtet wird, ist kein Tag wie der andere. Außerdem macht es mir unglaublich viel Spaß, neue Leute zu treffen und zu interviewen.

Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit? Und haben Sie auch privat ein bestimmtes Ziel, das Sie im Moment verfolgen?

Ich verbringe meine Freizeit gerne im Reitstall und habe es mir zum Ziel gesetzt, in diesem Jahr das Springreiten auszuprobieren. Natürlich dürfen auch meine Freunde in meiner Freizeit nicht zu kurz kommen.

Wie ist Ihr Eindruck von der Mediengruppe Oberfranken?

Ich bin zwar erst seit ein paar Tagen hier, aber bisher ist mein Eindruck sehr gut – aufgeschlossene und nette Kolleginnen und Kollegen, ein schönes Gebäude und das Salatbuffet ist auch gut!

Auch Sie haben Lust auf nette Menschen und spannende Aufgaben? Dann schauen Sie sich doch einmal bei unseren offenen Stellen um oder lesen Sie hier mehr über das Arbeiten in der MGO.

Von Valerie von Raven
Valerie von Raven

Valerie von Raven

Valerie von Raven ist seit Juni 2018 Mitarbeiterin in der Unternehmenskommunikation. In der MGO schrieb sie bereits ihre Masterarbeit und arbeitete als Werkstudentin in der Unternehmenskommunikation und bei Netzheimat. Sie studierte Kommunikationswissenschaft in Hohenheim, Tampere, Oslo und Bamberg.

Alle Beiträge der Arbeitswelt