23 Oktober

23 Oktober

Start in die Woche mit… Valerie von Raven

Immer montags stellen wir euch in der Rubrik „Start in die Woche“ Mitarbeitende der Mediengruppe Oberfranken vor. Heute verrät uns Valerie von Raven, Werkstudentin und Masterandin, wie sie in die neue Woche startet.

1. Was ist das Erste, das du am Montagmorgen tust?

Ich nutze die Snooze-Funktion meines Weckers voll aus und drehe mich noch ein paar Mal im Bett um.

2. Mit welchen Ritualen startest du in den Tag / die neue Arbeitswoche?

Mit einer Tasse Kaffee und einer großen Schüssel Porridge mit viel Obst. Erst nach dem Frühstück bin ich richtig startklar für den Arbeitstag…

3. Wie würdest du deinen Arbeitsstil beschreiben (Chaotiker, Perfektionist etc.)?

An sich würde ich mich eher zu den Perfektionisten zählen. Ich hake am liebsten eine Aufgabe nach der anderen ab – deshalb führe ich auch gerne To Do-Listen.

4. Schaltest du dein Handy nach der Arbeit ab oder bist du always on?

Eigentlich ist mein Handy nie ausgeschaltet. Trotzdem müssen meine Freunde meistens etwas länger auf eine Antwort von mir warten :). Ich finde es schade, wenn man ständig am Handy sitzt und dabei nichts mehr von der „realen“ Welt mitbekommt.

5. Hast du ein Hobby, von dem deine Kollegen sagen würden: Mein lieber Scholli, das hätte ich jetzt nicht erwartet?

Gute Frage… Ich liebe es, Musik zu machen und zu reisen. Ein wenig außergewöhnlicher ist vielleicht, dass mich seit einigen Monaten Minimalismus besonders fasziniert.

6. Wo trifft man dich nach der Arbeit an?

Auf meinem Balkon bei einer Tasse Kaffee oder mit Freunden in einer der schönen Ecken Bambergs.

7. Worauf freust du dich diese Woche am meisten?

Darauf, meinen Freund aus Rostock endlich wiederzusehen.

 

Über Valerie von Raven:

Nach ihrem Bachelorstudium an der Uni Hohenheim und Auslandssemestern in Tampere und Oslo studiert Valerie zurzeit Kommunikationswissenschaft an der Uni Bamberg und schreibt in der MGO ihre Masterarbeit. Nebenbei arbeitet sie als Werkstudentin bei //netzheimat und in der Unternehmenskommunikation.

Von Sarah Ort

Sarah Ort

Sarah Ort ist seit Februar 2018 Mitarbeiterin in der Unternehmenskommunikation. Zuvor studierte sie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Kommunikationswissenschaft, war als Werkstudentin und anschließend als Volontärin in der Unternehmenskommunikation der MGO tätig.

Alle Beiträge der Arbeitswelt