24 Juli

deeg

24 Juli

Start in die Woche mit… Daniela Deeg

Immer montags stellen wir euch in der Rubrik „Start in die Woche“ Mitarbeitende der Mediengruppe Oberfranken vor. Heute erzählt uns unsere Kollegin Daniela Deeg, Online-Redakteurin mit Schwerpunkt Google Short- und Long-Tail bei inFranken.de, mit welchen Ritualen sie in die neue Woche startet.

1. Was ist das Erste, das du am Montagmorgen tust?

Meditieren – böse Zungen behaupten allerdings, dass ich bis zum nächsten Klingeln des Weckers noch mal einschlafen würde.

2. Mit welchen Ritualen startest du in den Tag / die neue Arbeitswoche?

Ungefähr so: Handy, Dusche, Kaffee, Radio, Handy, Zeitung, Müsli und dann mit dem Rad zur Arbeit.

3. Wie würdest du deinen Arbeitsstil beschreiben (Chaotiker, Perfektionist etc.)?

Engagiert, strukturiert, humorvoll.

4. Schaltest du dein Handy nach der Arbeit ab oder bist du always on?

Always on.

5. Hast du ein Hobby, von dem andere Leute sagen würden: Mein lieber Scholli, das hätte ich jetzt nicht erwartet?

Ich bin großer Fan der Serie Game Of Thrones, lese in meiner Freizeit jede noch so lächerliche Fantheorie und nerve meine Kollegen, weil ich dann in der Mittagspause darüber reden will.

6. Wo trifft man dich nach der Arbeit an?

Beim Laufen am Kanal. Abends auch gerne mal in der Stadt.

7. Worauf freust du dich diese Woche am meisten?

Auf vieles. Zunächst aber auf die neue Folge Game Of Thrones heute Abend. Und auf das Mittagessen morgen mit den Kollegen.

 

Über Daniela Deeg

Während ihres Studiums der Germanistik und Soziologie in Würzburg, arbeitete Daniela bei den Nürnberger Nachrichten und nordbayern.de. Es folgte ein Volontariat bei der Augsburger Allgemeinen, bei der sie danach als Onlineredakteurin anheuerte. Seit Ende 2014 ist sie bei inFranken.de an Bord, inzwischen als SEO-Spezialistin und in der Teamleitung.

Foto: Matthias Merz

Von Maren Scholz
visage

Maren Scholz

Maren Scholz ist seit März 2016 Mitarbeiterin Unternehmenskommunikation in der Mediengruppe Oberfranken. Zuvor war sie drei Jahre lang als PR-Beraterin in einer Agentur mit Schwerpunkt Digital Business tätig.

Alle Beiträge der Arbeitswelt