11 Mai

Müslibar

11 Mai

Sicher und gesund am Arbeitsplatz

Während der PC langsam hochfährt, wird erst mal ein Tee und eine Schale Müsli aus der Kantine geholt – ein beliebtes Morgenritual vieler MGOler. An der Müsli-Bar in der Kantine ist ja auch für jeden etwas dabei. Auf dem Weg zurück an den Arbeitsplatz noch am Wasserspender ein Glas Wasser zapfen, dann kann der Tag beginnen – frisch gestärkt, gesund und ausgewogen.

Der MGO liegt die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden am Herzen. Neben Müsli-Bar und Wasserspender hat sie einiges zu bieten. Salat-Bar und abwechslungsreiche Mittagsgerichte sorgen auch in der Mittagszeit für gesunde und ausgewogene Ernährung. Vorträge über gesunde Ernährung, Kochkurse und Gesundheitstage runden das Angebot ab. Auch das körperliche Wohlbefinden darf nicht zu kurz kommen. Regelmäßig kommt die mobile Shiatsu-Massage ins Haus und verwöhnt die Kolleginnen und Kollegen mit ein paar Minuten Entspannung pur.

Mit den Kollegen für den anstehenden Weltkulturerbelauf trainieren, im Rückenkurs schwitzen oder beim Yoga entspannen: Die MGO bietet ihren Mitarbeitenden zudem ein buntes Programm an Sportkursen an. Mit der igb-Karte (Initiative Gesunder Betrieb) können die Mitarbeitenden aus einem Angebot verschiedener igb-Partner auswählen und dort vergünstigt aktiv werden. Vom Fitnessstudio bis zum Thermen-Besuch in der Nähe ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Und wenn man sich trotz all der gesunden Ernährung und der Bewegung mal kränklich fühlt? Der MGO-Betriebsarzt steht den Mitarbeitenden mit Rat und Tat zur Seite. Neben medizinischen Check-ups bietet er auch Arbeitsplatzbegehungen an und prüft sowie verordnet Hilfsmittel, um den Arbeitsplatz noch sicherer und gesundheitsfördernder zu gestalten. Um die Sicherheit der Mitarbeitenden zu gewährleisten, gibt es an allen MGO-Standorten betriebliche Ersthelfer/innen und Brand- wie auch Evakuierungshelfer/innen. Zudem ist ein Mitarbeitender als Fachkraft für Arbeitssicherheit ausgebildet und für die Gefährdungsbeurteilung wie -minimierung verantwortlich. Um jeden Mitarbeitenden über Arbeitssicherheit auf dem Laufenden zu halten sowie auf mögliche Gefahren aufmerksam zu machen, stehen für jeden MGOler auch Sicherheitsunterweisungen auf dem Plan.

Von Sarah Ort
visage

Sarah Ort

Sarah Ort ist seit Februar 2017 Volontärin in der Unternehmenskommunikation. Zuvor studierte sie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Kommunikationswissenschaft und war als Werkstudentin in der Unternehmenskommunikation der MGO tätig.

Alle Beiträge der MGOwelt