29 Juli

1 Kopie

29 Juli

inFranken.de rockt den ParkDigitales vom größten Rockfestival Frankens

Drei Tage Musik, Hitze, Wahnsinn – jährlich zieht das Festival „Rock im Park“ zehntausende Fans nach Nürnberg. Wie schon in den Jahren davor, war auch das Team von inFranken.de vor Ort, um das bunte Treiben in Bild, Text und Ton einzufangen.

Wie berichtet man drei Tage lang über ein Ereignis, an dem rund 80.000 Menschen teilnehmen? Um dieser Mammutaufgabe gerecht zu werden, waren in diesem Jahr bis zu acht Kollegen im medialen Dauereinsatz. Das Festival-Team, bestehend aus drei Reporterinnen, einem Fotografen und einem Hauptkoordinator sammelte Eindrücke direkt vor Ort, erstellte Videos und Bildergalerien und sorgte für die Bestückung des Live-Blogs. Ein externer Filmer unterstützte die Dreharbeiten während ein weiterer Online-Redakteur im Haupthaus Bamberg mit der Betreuung des Live-Blogs und der Social Media-Aktivitäten für weitere wichtige Kanäle verantwortlich zeichnete.

Wie wichtig dieses Zusammenspiel verschiedener redaktioneller Einheiten ist, zeigte sich während der Evakuierung des Festivalgeländes in der Nacht zum Sonntag. Dem Team vor Ort gelang es, die Meldung noch vor der offiziellen Pressekonferenz im Live-Blog und auf inFranken.de zu veröffentlichen. Fotos und Videos vom Morgen nach der Evakuierung sowie Interviews mit den Betroffenen ermöglichten den Nutzern des Live-Blogs und der Festival-App einen direkten Einblick in das Geschehen vor Ort.

Dank der Neuerungen in Organisation und Berichterstattung fiel das Resümee aller Beteiligten nach drei Tagen Festival positiv aus: Sechs auf YouTube veröffentlichte Videos erreichten bis dato zusammen 58.000 Zuschauer, mehr als doppelt so viele wie im Vorjahr. Auch die nun für die mobile Darstellung optimierten Bildergalerien waren ein voller Erfolg: Die Bilderfolgen generierten rekordträchtige 560.000 Klicks. Die neue Festival-App, die die Nutzer mit Bildern, Videos, Artikeln und dem Live-Blog versorgte, wurde ebenfalls sehr gut angenommen. Alles in allem war die 20. Auflage des Festivalklassikers „Rock im Park“ auch für das Team von inFranken.de ein voller Erfolg und ein Musterstück in Sachen digitaler Berichterstattung über Großereignisse.